Bei der Verwendung von Einmalige Anmeldung-software (abgekürzt SSO) Die Benutzer müssen sich keine unterschiedlichen Benutzernamen und Passwörter für verschiedene Anwendungen merken. Sie müssen sich nur noch einmal an Ihrem PC anmelden und können dann automatisch auf andere Anwendungen zugreifen. Sie müssen sich nicht jedes Mal neu anmelden, und der Anmeldebildschirm wird nicht mehr angezeigt.

Die Vorteile von Single Sign-On sind:
  1. Einfachheit für Sie als Nutzer: Sie müssen sich nur einmal ein komplexes Passwort merken. Keine Post-its mehr auf Ihrem Arbeitsplatz.
  2. Sie sind produktiver.
  3. Beantragen Sie weniger Passwortrücksetzungen.
  4. Bietet die Möglichkeit, das einzige verbleibende Anmeldeverfahren zu straffen und das Netz sicherer zu machen.

Hinweis: Wenn ein CRM (Unternehmen und Personen) importiert wird, muss es sich um denselben Benutzer handeln, der auch für das Single Sign-On verwendet wird. Wenn Sie bereits Unternehmen und Personen importiert haben, ist es ratsam, dies zu überprüfen.